Banner Bibliotheksfachstelle
Ohrenklick
Petra Forster und Kathrin Hömstreit
5 Jahre LeseUmwelt
Herbst Lese(n)
 
 

Asyl

 

Die Botschaft „Niemand ist Ill_egal“ kommt zu einer Zeit, in der Fremde, Asylanten, AusländerInnen oder anders gesagt: Menschen, Leben, Schicksale und Zukunft abgeschoben werden.

 

1. Prinzipiell ist dem Staat das Recht zuzugestehen, unter Beachtung der Menschenrechte, Richtlinien für die Gewährung des Asyls aufzustellen und deren Einhaltung zu verlangen.

 
Subscribe to RSS - Asyl