Banner Bibliotheksfachstelle
Ohrenklick
TN Fachstellentreffen
 
 

Gottesdienst

 

40 Jahre Bücherei in Furth

Die Bücherei in Furth wurde am 17. Februar 1974 eröffnet. Herr Wilhelmi Albert war damals bereits Büchereileiter und ist es bis zum heutigen Tag.

 

Gaming, 30.07.2013 (dsp) Der Lunzer Pfarrer Norbert Hahn zelebriert am Sonntag, 4. August, die beliebte Ötscher-Gipfelmesse. Bei Schönwetter kamen in den letzten Jahren bis zu 600 Gläubige zur Spitze des 1893 Meter hohen Berges im Mostviertler Alpenvorland.

Der Ötscher ruft - 62. Gipfelmesse am 4. August
 

Benno Elbs ist am Sonntagnachmittag zum vierten Bischof der Diözese Feldkirch geweiht worden.

 
 

Melk, 10.07.2013 (dsp) „Vom Männchen zum Mann“ - unter diesem Motto wird vom 10. bis 13. Juli in Melk über persönliche Entwicklungen von Männern gesprochen. „Die Katholische Männerbewegung greift dabei die allgemeine Verunsicherung auf, was heute überhaupt noch Männlichkeit ausmacht und vor welchen Entwicklungen die Männer im 21. Jahrhundert stehen“, so Leopold Wimmer, Vorsitzender der Katholischen Männerbewegung Österreich (KMB). 

Melk: Österreichweite Sommerakademie der Männerbewegung eröffnet
 

St. Pölten (dsp) „Der Vatertag am 9. Juni ist eine Chance auf Begegnung.

Symbol "Daddy cool"
 

St. Pölten, 05.06.2013 (dsp) „Heuer beteiligten sich über 40 Pfarren an der Aktion 'Wir radeln in die Kirche'“, zeigt sich Axel Isenbart, Generalsekretär der Katholischen Aktion der Diözese St.

Pfarrer Hans Lagler, Josef Eppensteiner, Vorsitzender der Diözesansportgemeinschaft, und Ministranten mit Rad
 
 

St. Pölten, 18.03.2013 (dsp) Anlässlich der Amtseinführung von Papst Franziskus feiert die Diözese St. Pölten am Donnerstag, den 21. März, um 19 Uhr einen Dankgottesdienst im Dom von St. Pölten.

 

Eggenburg/Seitenstetten (dsp) „Gemeinsam tauchen wir ein in die Osternacht und feiern bis zum Morgen das Fest der Auferstehung Jesu“, lädt Michael Burghofer, Leiter des kirchlichen Jugendhauses Sch

 
Festmesse zur Thomasakademie

Seiten

Subscribe to RSS - Gottesdienst