Banner Bibliotheksfachstelle
Ohrenklick
Petra Forster und Kathrin Hömstreit
5 Jahre LeseUmwelt
Herbst Lese(n)
 
 

Medien

 

Die Diözese St. Pölten setzt die Aufbruchskampagne "Gottes Botschaft im Alltag" fort. Zum dritten Flight erklärt Bischof DDr.

 

18.000 Kinder, die täglich buchstäblich an "nichts" sterben, seien ein "stiller Skandal, der gleichzeitig zum Himmel schreit", sagte Mag. Friedrich Schuhböck, Caritasdirektor der Diözese St.

 

Bücher von und über Papst Benedikt XVI., CDs und "Mariazeller Schmankerln" kann man ab sofort in einem neuen "Onlineshop" unter www.papstshop.aterwerben.

 

"Von drei von vier Plätzen wird man direkte Sicht zum Papst haben", erklärte Superior P. Karl Schauer bei einer Führung über das geplante Festgelände für den Papstbesuch in Mariazell.

 

Ungemein großen Anklang fand der Schülerwettbewerb zur diözesanen Aufbruchskampagne "Gottes Botschaft im Alltag". Schülerinnen und Schüler der Schulen in der Diözese St.

 

"Wir dürfen nicht immer nur fordern, sondern müssen selbst kleine Schritte dazu beitragen, um etwas zu verändern", sagte Diözesanbischof DDr.

 

Mit 16. April, dem 80. Geburtstag von Papst Benedikt XVI. ist auch das neuestes Buch von Papst Benedikt, "Jesus von Nazareth", auf deutsch, polnisch und italienisch erschienen.

 

"Die Seele braucht Zeit, um sich umzustellen", sagt Mag. Sepp Pichler nach seiner Rückkehr aus Ghana bei einem Pressegespräch am Mittwoch, dem 28. März in St. Pölten.

 

Bei einer Pressekonferenz am 9. März wurde für das Emmaus-Frauenwohnheim in St. Pölten anlässlich des 25-jährigen Bestehens von Emmaus St. Pölten ein neuer Wohncontainer errichtet.

 

In Zusammenhang mit der Diskussion um das Venus-Med-Zentrum in der Wiener Lugner-City, in der auch Abtreibungen durchgeführt werden, hat Bischof DDr. Klaus Küng in der jüngsten Ausgabe der St.

Seiten

Subscribe to RSS - Medien