Banner Bibliotheksfachstelle
Ohrenklick
Petra Forster und Kathrin Hömstreit
 
 

Medien

 

"Die Seele braucht Zeit, um sich umzustellen", sagt Mag. Sepp Pichler nach seiner Rückkehr aus Ghana bei einem Pressegespräch am Mittwoch, dem 28. März in St. Pölten.

 

Bei einer Pressekonferenz am 9. März wurde für das Emmaus-Frauenwohnheim in St. Pölten anlässlich des 25-jährigen Bestehens von Emmaus St. Pölten ein neuer Wohncontainer errichtet.

 

In Zusammenhang mit der Diskussion um das Venus-Med-Zentrum in der Wiener Lugner-City, in der auch Abtreibungen durchgeführt werden, hat Bischof DDr. Klaus Küng in der jüngsten Ausgabe der St.

 

Der designierte Weihbischof Anton Leichtfried ging in der Pressekonferenz am Freitag weiters auf den Priestermangel, die Situation im diözesanen Priesterseminar, auf seine Anliegen und ein Schlüsse

 

"Als Weihbischof möchte ich im Besonderen da sein für die Priester und die Mitarbeiter in der Diözese.

 

"Tappst Du im Dunkeln?" Diese Frage der Kampagne der Diözese St. Pölten "Gottes Botschaft im Alltag" ist auf City Lights tagsüber zu sehen.

 

Nachdem die erste Phase der Kampagne ein überwiegend positives Echo gefunden hat, tritt die Aktion nun in die zweite Phase: Neben Großflächenplakaten am Straßenrand soll Gottes Botschaft nun auch a

 

Gott ist immer da, er ist den Menschen überall nahe. - Das möchte die aktuelle Kampagne der Diözese St. Pölten verdeutlichen, die ab 1. August in die zweite Phase geht.

 

Eine positive Entwicklung in den vergangenen Jahren bescheinigt Direktor Mag. Helmut Haberfellner dem Bildungshauses St. Hippolyt in St. Pölten.

 

Durch die Aufarbeitung der Folgen der großen Katastrophen wie der Tsunami in Sri Lanka und Indien sowie das Erdbeben in Pakistan war die Caritas im vergangenen Jahr besonders gefordert, die Spenden

Seiten

Subscribe to RSS - Medien