Banner Bibliotheksfachstelle
Petra Forster und Kathrin Hömstreit
MINT Broschüre
MINT Box
Dr. Mio  Maus
Guten Morgen schöner Tag
 
 

Fest

 

Ich wünsche allen ein gesundes, glückliches und besinnliches Weihnachtsfest und die besten Wünsche für das neue Jahr 2021.

Gerlinde Falkensteiner

Krippe in Kirchberg
 

Ein schönes Weihnachtsfest und die besten Wünsche für 2020

Gerlinde Falkensteiner

Bibliotheksfachstelle Diözese St. Pölten

Kerzen
 

Am 21. Oktober 2018 wurde in Arbesbach das 25-jährige Bestehen der Gemeinde- und Pfarrbibliothek gefeiert.

Jubiläum in Arbesbach
 

70 Jahre Worte, Sätze und Taten

 

Die LesemeisterInnen aus dem Most- und Waldviertel 2017 wurden gekürt - herzliches Danke an Treffpunkt Bibliothek und dem NÖ Bauernbund für die tollen Preise und das Fest

LesemeisterInnen aus dem Mostviertel
 

Leitungswechsel in der Öffentlichen Bücherei Euratsfeld

 

 

St. Pölten, 09.06.2013 (dsp) Unter dem Motto „Gemeinsame Heimat“ lud die Betriebsseelsorge Traisental am 7. und 8. Juni 2013 zum „Fest der Begegnung“. Kulinarische Schmankerl, Folklore-Tänze und Musiker aus 15 verschiedenen Nationen verwandelten auch dieses Jahr den Rathausplatz der Landeshauptstadt für Tausende Besucher in einen bunten Ort der Begegnung und des Miteinanders.

Die Organisatoren Stefanie Steinwendtner und Sepp Gruber und Bischof Klaus Küng
 

St. Pölten, 06.06.2013 (dsp) Mit einem Festakt an der Philosophisch-Theologischen Hochschule feierte die Diözese St. Pölten den 80. Geburtstag von Prälat Ferdinand Staudinger. Der über die Grenzen der Diözese und Österreichs hinaus bekannte Bibelwissenschaftler übernahm zahlreiche Aufgaben: Ua. war er Regens des Priesterseminars, Rektor der Hochschule und Mitglied des Domkapitels, verantwortlich für die Ausbildung der Diözesanpriester und Organisator von Reisen ins Heilige Land.

Festakt 80. Gebrutstag Prof. Staudinger
 

St. Pölten (dsp) „Der Vatertag am 9. Juni ist eine Chance auf Begegnung.

Symbol "Daddy cool"
 

Maria Langegg, 03.06.2013 (dsp) Ein weiterer Schwerpunkt im „Jahr des Glaubens“ war der „Tag der Begegnung“ der diözesanen – meist marianischen – Gebetsgruppen in der Wallfahrtskirche Maria Langegg

Gebetsgruppen vor der Basilika Maria Langegg

Seiten

Subscribe to RSS - Fest