Banner Bibliotheksfachstelle
Petra Forster und Kathrin Hömstreit
MINT Broschüre
MINT Box
Dr. Mio  Maus
Guten Morgen schöner Tag
 
 

Gottesdienst

 

Zeitweise starke Regenschauer haben auch die Pilger nicht abhalten können. In Scharen ziehen sie zur Basilika. Die Pfützen auf den Straßen spiegeln das Grau des Himmels.

 

"Der Papstbesuch und die Ehre dabei ministrieren zu dürfen bedeuten für mich sehr viel", sagt Kurt Paul Marcik aus Waidhofen/Ybbs, einer der 40 Ministranten, die aus der Diözese St.

 

"Sein Markenzeichen war seine Menschlichkeit". So würdigte der frühere Generalsekretär von Missio Austria, P. Dr. Jakob Mitterhöfer beim Requien in der Kapelle des Lilienhofes in St.

 

Weihbischof Dr. Anton Leichtfried feierte am 26. Juli einen Gedenk- und Dankgottesdienst für den am 22. Juli im 95. Lebensjahr verstorbenen früheren Generalvikar der Diözese St. Pölten, Prälat Dr.

 

Prälat Dr. Alois Tampier ist am 22. Juli im 95. Lebensjahr verstorben. Prl. Tampier wurde am 20. Juni 1913 in Weitra im Waldviertel geboren.

 

"Sein Tod ist für uns eine Herausforderung, ein Schmerz, Grund zur Dankbarkeit, eine Botschaft und auch Anlass für eine innige Bitte an Gott". Mit diesen Worten nahm Bischof Dr.

 

Lieber Herr Weihbischof,
lieber Herr Generalvikar der Diözese Feldkirch,
lieber Herr Generalvikar der Erzdiözese Wien,
liebe Mitbrüder im Priesteramt,

 
 

"Von drei von vier Plätzen wird man direkte Sicht zum Papst haben", erklärte Superior P. Karl Schauer bei einer Führung über das geplante Festgelände für den Papstbesuch in Mariazell.

 

"Josefmaria Escriva ist eine der faszinierendsten Priestergestalten unserer Zeit", sagte Bischof DDr.

 

Liebe Brüder und Schwestern! Soeben haben wir das Evangelium vom reichen Fischfang vernommen. Der hl.

 

Seiten

Subscribe to RSS - Gottesdienst